Schokosahne-Kokosmakronen-Bödchen

8 Stücke / 20-22 cm - Durchmesser

Zutaten für den Boden:

2 kalte Eiweiß mit einer Prise Salz steif geschlagen

1 EL Stevia

65g körniger Frischkäse

1-2 Tropfen Rum Aroma

85g Kokosraspeln

15g Eiweißpulver Vanille

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

In einer Rührschüssel den körnigen Frischkäse und Rum Aroma cremig rühren.

Dann nach und nach Stevia und Kokosraspeln mit dem Eiweißpulver untermischen.

Wenn der Teig zu fest wird, etwas von dem Eischnee zufügen, damit sich der Teig gut rühren lässt.

Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Masse nun in einer mit Backpapier belegten (oder eingefettet) Backform geben und für 20 Minuten backen.

Zutaten für die Schokosahne/Quark:

250g Sahne oder Magerquark

10g Kakaopulver

1 EL Stevia

1-2 Tropfen Rum Aroma

Zubereitung:

Sahne/Quark steif/cremig rühren.

Kakaopulver und Rum Aroma zugeben.

Die fertige Schokosahne/quark auf den Kokosmakronenboden geben, bissl Kokosraspeln verstreuen und genießen.

Nährwerte pro Stück: mit Quark

Kcal: 115

KH: 2,5g

Fett: 9,5g

Eiweiß: 10,1g

BE: 0,2

6.3.16 15:46

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pascale (4.6.16 21:18)
Hi, gibt es neue Rezepte von Dir? :-) Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen