Tami´s Rezepte~

Meine Mumbai Pfanne~ :D (Scharf)

Zutaten: für 3 Portionen

 350g Hänchenbrustfilet

350g Champignons

250g Chinakohl

1 Zwiebel

1 Grüne und Rote Paprika

nach Bedarf anderes Gemüse dazu

1 EL Chilisoße

3 EL Sojasoße

nach Bedarf Chili (frisch)

nach Bedarf Chilipulver

Paprikapulver edelsüß

Paprikapulver scharf

Pfeffer

Curry

Zubereitung:

1. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mariniere diese mit klein geschnittenen Chili, Chilipulver und der Sojasoße.

Wenn du magst auch mit Chilisoße.

2. Während die Marinade einwirkt, kannst du das Gemüse putzen und in streifen schneiden.

3. Brate nun das Fleisch in einer heißen Pfanne scharf an, mit etwas Öl.

4. Nun die Champignons und Zwiebeln zugeben und für 1-2 Minuten mit anbraten.

5. Restliche Gewürze rein.

6. Zuletzt kommen die Paprika und Chinakohl mit rein, weitere 2-3 Minuten unter Wenden braten lassen. 

7. Anrichten und Genießen~ 

Nährwerte pro 100g: Kcal 48, Eiweiß: 9,5g, Fett: 0,8g, Kohlenhydrate 1,5g  

21.2.16 19:40, kommentieren

Vegetarischer Gemüseauflauf!

Zutaten für 4 Portionen

1 Aubergine á 300 g

1 Zucchini á 250 g

2 rote Spitzpaprika

3 - 4 Zweige Basilikum

3 - 4 Thymian

1 Bio Zitrone

2 Schalotten

4 Knoblauchzehen

Meersalz und Pfeffer

1 EL Tomatenmark

150 ml Gemüse Fond

3 EL Leinöl

Zubereitung

Zucchini und Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden • Paprika waschen, Stielende abschneiden und Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen, in dünne Ringe schneiden.

Backofen auf 160°C Umluft erwärmen • Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln • 2 EL Öl in einem großen flachen Topf geben und erwärmen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und alles andünsten • Das Gemüse dazugeben und alles bei geringer Hitze für etwa 5 Minuten erwärmen • Gemüse auf einem Küchenkrepp geben und abtropfen lassen.

Das restliche Leinöl in die Pfanne geben und das Tomatenmark darin leicht anbraten, mit Gemüsefond ablöschen und anschließend damit auffüllen und reduzieren • Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse abwechselnd und hochkant in eine Auflaufform geben • Mit der Reduktion auffüllen und dann für etwa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen • Mit Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer, Thymian und Basilikum würzen.

 1 Portion enthält: kcal: 109 KH: 6,6 g E: 3 g F: 7,4 g

21.2.16 15:42, kommentieren