Tami´s Bäckerei~

Schokosahne-Kokosmakronen-Bödchen

8 Stücke / 20-22 cm - Durchmesser

Zutaten für den Boden:

2 kalte Eiweiß mit einer Prise Salz steif geschlagen

1 EL Stevia

65g körniger Frischkäse

1-2 Tropfen Rum Aroma

85g Kokosraspeln

15g Eiweißpulver Vanille

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

In einer Rührschüssel den körnigen Frischkäse und Rum Aroma cremig rühren.

Dann nach und nach Stevia und Kokosraspeln mit dem Eiweißpulver untermischen.

Wenn der Teig zu fest wird, etwas von dem Eischnee zufügen, damit sich der Teig gut rühren lässt.

Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Masse nun in einer mit Backpapier belegten (oder eingefettet) Backform geben und für 20 Minuten backen.

Zutaten für die Schokosahne/Quark:

250g Sahne oder Magerquark

10g Kakaopulver

1 EL Stevia

1-2 Tropfen Rum Aroma

Zubereitung:

Sahne/Quark steif/cremig rühren.

Kakaopulver und Rum Aroma zugeben.

Die fertige Schokosahne/quark auf den Kokosmakronenboden geben, bissl Kokosraspeln verstreuen und genießen.

Nährwerte pro Stück: mit Quark

Kcal: 115

KH: 2,5g

Fett: 9,5g

Eiweiß: 10,1g

BE: 0,2

1 Kommentar 6.3.16 15:46, kommentieren

Low Carb Chia-Quark Brot

Zutaten (für 10 Portion/en)

300gMagerquark

50 g Mandelmehl

50gChia-Samen

1Pkg. Backpulver

PriseSalz

Anleitung

Backofen auf ca. 180 °C mit Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier bereitstellen. Das Laib kann direkt auf dem Backpapier oder aber auch in einer extra Brotbackform gebacken werden. Ganz wie ihr wollt.

Chia-Samen in einem Mörser etwas zerstoßen und mahlen.

Magerquark in eine Schüssel geben und die Chia-Samen dazu geben und gut vermischen. Alles für mindestens 10-15 Minuten ziehen und quellen lassen.

In der Zwischenzeit in einer extra Form Mandelmehl mit dem Backpulver und Salz gut vermengen und anschließend zum Chia-Quark in die Schüssel geben und gut vermischen.

Alles eine Backform geben oder mit einem Schaber und einer Form auf das Backblech (mit Backpapier) geben und glattstreichen.

Für ca. 45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Das Brot wird außen sehr braun (und so soll es ja auch werden). Also keine Angst, wenn das Brot schon nach 30 Minuten sehr dunkel ist.

Nach dem Backen ordentlich (zum Beispiel auf einem Balkon) auskühlen lassen. Erst nach dem Abkühlen aufschneiden. Guten Appetit.

Pro Scheibe: 57 Kcal

21.2.16 15:32, kommentieren